Nächste Termine

Keine Termine

Termine

Juni 2018
So Mo Di Mi Do Fr Sa
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Pressemitteilungen - Leserbriefe BBO - Thema Kurpark B.O. PDF Drucken E-Mail
Erhebliche Mängel am Pflaster Fontänenplatz
Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 
Samstag, 06. Oktober 2012
Firma muß im Kurpark nachbessern - eine Anmerkung.

Leserbrief von Eckhard Grummert zum Bericht des Westfalen-Blattes "Nacharbeiten im Kurpark" vom 28.09.2012:

Im gesamten Pflasterbereich sind an unzähligen Natursteinen aus Muschelkalk kleine und größere Ecken abgeplatzt.
Das Staatsbad kann auf keinen Fall eine sofortige Nachbesserung zulassen, da die Abplatzungen sich Tag für Tag fortsetzen.

Meine Empfehlung ist, eine Beweissicherung einzuleiten und damit von einem Gutachter die Ursache der Mängel feststellen lassen. Bei einer kurzfristigen Nachbesserung wäre der Umfang der Schäden (Mängel) für den Gutachter nicht in vollem Umfang erkennbar.

Auch ist nicht glaubhaft, daß insbesondere die Schäden, so laut Herrn Henschel, durch die Veranstaltung der Parklichter entstanden seien. Zu beobachten ist, daß die Abplatzungen täglich mehr werden.

Dipl.-Ing. Architekt BDB
Eckhard Grummert